Heidis Tour

MTB-Tour 

Treffpunkt:

Marktplatz, Mariensäule, rechts neben dem Rathaus

Startzeit:

13:00 Uhr

Gesamtlänge:

ca. 39 km

Technik:

Panorama:

Kondition:

Dauer:

3,5 h

Höhenmeter:

680 m

Level:

2

Technisches Können:

  • von einfachen flüssigen Singeltrails bis leichten Trails mit Hindernissen (Wurzeln, Steine)
  • griffiger Boden
  • einfache Fahrstraßen und Forstwege
  • leichte bis mäßige Steigungen und Gefällen von 20 bis 30 %
  • von weitläufigen bis flüssig zu nehmende enge Kehren

Kondition:

  • leichte Steigungen mit längeren Anstiegen
  • niedriges, gemütliches bis mittleres Tempo


Tourbeschreibung


Wir starten in Erbendorf am malerischen Marktplatz und lassen es gemütlich auf gut befestigten Forststraßen über Thumsenreuth und Kohlbühl nach Friedenfels angehen.

Nach diesem Warmfahren geht es über den Schusterberg hinauf zu einer Kapelle, von der man einen wunderschönen Ausblick genießen kann. Danach führt uns unser Weg hinab zum Zimmererplatz. Hier beginnt nun ein sanfter, etwas längerer Anstieg zur Burgruine Weißenstein.

Unterhalb biegen wir in Richtung Burgenweg ab, der uns tolle Ausblicke zum Ochsenkopf gewährt. Von Poppenreuth geht es leicht, aber stetig auf Forststraßen bergauf nach Herzogöd. Freudig fahren wir unserem Tourhöhepunkt entgegen - hausgemachte Kuchen in Heidis Kaffee.

So gestärkt bringen uns schöne Trails über den Hackelstein nach Friedenfels hinab. Kleine Flurwege begleiten uns wieder zurück nach Erbendorf

Teilnehmerinfos

Es besteht Helmpflicht! Das MTB muss in einem einwandfreiem technischen Zustand sein. Gäste nehmen auf eigene Gefahr an der Tour teil! Bitte beachten Sie die Tourenregeln und Teilnehmerhinweise.

Anmeldung und Fragen bitte beim Steinwaldguide Bernhard Schultes.